Ich arbeite und spiele auf meinem Computer, und ich wechsle ständig zwischen meinen Kopfhörern und Desktop-Lautsprechern. Wenn niemand zu Hause ist und ich arbeite, verwende ich Lautsprecher. Wenn Leute in der Nähe sind oder es laut ist: Kopfhörer. Bei Spielen wie PUBG oder Fortnite benutze ich immer Kopfhörer, denn zu wissen, ob jemand von der Seite oder von hinten kommt, kann den Unterschied ausmachen!

Die Möglichkeit, in Windows 10 problemlos zwischen Kopfhörern und Lautsprechern wechseln zu können, ist unerlässlich. Doch nach meiner Erfahrung wissen nicht genug Leute, wie man das schnell macht. Es gibt eine unglaublich leichte, einfache Möglichkeit, direkt von der Taskleiste aus zwischen Audiogeräten zu wechseln, aber das ist auf den ersten Blick nicht offensichtlich. Ich zeige Ihnen, wie man das macht.

Wenn Sie Kopfhörer verwenden, zeige ich Ihnen auch eine nette Funktion, die mit dem letztjährigen Windows 10 Creators Update eingeführt wurde und räumlichen Surround-Sound simuliert. Wenn Sie keine Surround-Sound-Kopfhörer haben, kann das buchstäblich das Spiel verändern.

Der langsame Weg, Audiogeräte zu ändern, besteht darin, in die Audioeinstellungen zu gehen und das Standard-Audioausgabegerät zu ändern. Damit ist jetzt Schluss. Versuchen Sie stattdessen dies, um in Windows 10 einfach zwischen Kopfhörern und Lautsprechern zu wechseln.

EMPFOHLENE VIDEOS FÜR SIE…

Video-Wiedergabe
Die PC Gamer Show – Tacoma, PUBG-Kisten,…
02/08/17
The PC Gamer Show 127: Die neue Karte der PUBG,…
05/04/18The PC Gamer Show 127: Die neue Karte der PUBG, Fortnite ist gut, Far Cry 5, und Fragen und Antworten von Hörern
Die PC Gamer Show 117: Das seltsame Geschlecht des Dampfes…
01/02/18Die PC Gamer Show 117: Die seltsamen Sexspiele von Steam, Hunt: Showdown, Overwatch-Liga und Fragen und Antworten
Die PC Gamer Show 112: Die XP-Verwirrung von Destiny 2,…
30/11/17
Die PC Gamer Show – Viszerale Spiele schließt…
19/10/17Die PC Gamer Show – Viszeral Games wird geschlossen, Activisions beunruhigendes Patent, Orc-Rüpel und mehr

Wie man zwischen Kopfhörer und Lautsprecher wechselt

Stellen Sie sicher, dass sowohl Kopfhörer als auch Lautsprecher an Ihr Gerät angeschlossen und eingeschaltet sind.

Dann:

Klicken Sie auf das kleine Lautsprechersymbol neben der Uhr in Ihrer Windows-Taskleiste.
Wählen Sie den kleinen Aufwärtspfeil rechts neben Ihrem aktuellen Audioausgabegerät.
Wählen Sie den gewünschten Ausgang aus der angezeigten Liste aus.

Auf dem ersten Bild sehen Sie, dass ich Lautsprecher mit 100% Lautstärke ausgewählt habe. Ich klicke auf den Pfeil nach oben rechts davon und Sie sehen eine Liste ähnlich der im zweiten Bild. Wählen Sie das Gerät, das Sie verwenden möchten, und Windows schaltet die Ausgabe sofort um.

GESPONSERT VON COVESTRO
Covestro
Schon heute die Stadt von morgen bauen.
MEHR SEHEN

Als zusätzlicher Bonus wird sich Windows 10 die Ausgangspegel für jedes einzelne Gerät merken.

Gelegentlich kann es beim Umschalten zwischen Geräten vorkommen, dass der Lautstärkeregler nicht mehr funktioniert. Ich habe das schon ein paar Mal erlebt, als ich in Windows 10 zwischen Kopfhörern und Lautsprechern umgeschaltet habe. Wenn Sie es auch sehen, gibt es dafür eine schnelle Lösung.

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Windows Task-Bat und wählen Sie Task-Manager.
Navigieren Sie zum Windows-Explorer und klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf.
Wählen Sie Neustart.
Aus irgendeinem Grund bleibt der Windows Explorer beim Umschalten zwischen Audiogeräten manchmal stecken. Ein schnelles Zurücksetzen sollte Sie in kürzester Zeit wieder betriebsbereit machen.

Kategorien: Allgemein